Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie Nürnberg
Akademie der psychoanalytischen und psychotherapeutischen Institute in Nürnberg und Regensburg
Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie Nürnberg
Akademie der psychoanalytischen und psychotherapeutischen Institute in Nürnberg und Regensburg
Akademie für Psychoanalyse
und Psychotherapie Nürnberg
Akademie der psychoanalytischen
und psychotherapeutischen Institute
in Nürnberg und Regensburg
 
IPNR-Logo

Institut für Psychoanalyse (DPG)
Nürnberg - Regensburg e. V.



Penzstraße 10  •  90419 Nürnberg
Sekretariat: E-Mail
Tel.: 0911-977 971 01
Fax: 0911-977 971 03
 
 

 

KIP-Logo

Institut für Psychoanalyse
und Psychotherapie von Kindern
und Jugendlichen Nürnberg e.V. (KIP)


Pirckheimer Straße 4 • 90408 Nürnberg
Sekretariat: E-Mail
Tel. 0911-400 86 59
Fax 0911-408 82 00

 

PIN-Logo

Institut für Psychodynamische
Psychotherapie Nürnberg e.V. (PIN)



Untere Baustraße 20 • 90478 Nürnberg
Sekretariat: E-Mail
Tel.: 0911-93783971

 

Nächste Termine

2 Okt
Die alle zwei Jahre stattfindende Deutschsprachige Internationale Psychoanalytische Tagung (DIPsaT) soll auch 2020 wieder die Gelegenheit bieten, mit interessierten KollegInnen aus den IPV-Gesellschaften des deutschsprachigen Raums – DPG, DPV, WPV, WAP, SGPsa – wichtige Fragen der zeitgenössischen analytischen Praxis zu erörtern. Im bewährten Format werden die Hauptvorträge und Koreferate im Plenum diskutiert. Am Nachmittag gibt es ein Angebot zur Supervision, das die Möglichkeit bietet, außerhalb der üblichen Bezugsgruppen über Fälle zu sprechen.

Programm DIPSAT 2020 1

Programm DIPSAT 2020 2Programm DIPSAT 2020 3Programm DIPSAT 2020 4
19 Nov
DPV-Herbsttagung
19.11.2020 - 21.11.2020
Präambel
Die Akademie der psychoanalytischen und psychotherapeutischen Institute in Nürnberg und Regensburg faßt die psychoanalytisch und psychodynamisch orientierten Ausbildungsinstitute im Raum Nürnberg, Regensburg, Bayreuth und Bamberg unter ein gemeinsames Dach. Im Rahmen dieser Kooperation – auch in Verbindung mit universitären, klinischen und der Psychoanalyse verpflichteten Einrichtungen - soll das Gemeinsame und Verbindende betont werden, daß die Psychoanalyse nichts an Aktualität verloren hat, ihre soziokulturelle und therapeutische Bedeutung bis heute ungebrochen ist.

Wir benutzen Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.